Monday, January 17th, 2022

Gladius Bellum Tipps, Tricks und Cheats

0

Du hast die einem der Völker der Germanen oder der Römer im Browsergame Gladius Bellum angeschlossen und suchst nun nach Tipps, Tricks oder sogar nach Cheats? Dann solltest du dir diesen Artikel etwas näher anschauen. Hier findet man nämlich Gladius Bellum Tipps und Tricks die sich vor allem an Spieleinsteiger wenden. Solltest du selbst schon ein erfahrener Spieler sein und deine Erfahrung mit den anderen Spielern hier teilen wollen, dann schreibe diese doch einfach per Kommentar, die anderen Römer und Germanen werden es dir danken! Hier erfährt man auch ob es Gladius Bellum Cheats gibt und falls ja, wie diese denn lauten. Nun aber erst einmal die Einsteigertipps für alle Gladius Bellum*-Spieler und die, die es werden wollen!

Gladius Bellum Tipps & Tricks

Das Browsergame Gladius Bellum* ist noch relativ neu auf dem Markt. Viele neue Spieler versuchen sich mit dem Spiel vertraut zu machen und suchen nach Tipps und Tricks, damit sie schneller voran kommen. Wir versuchen hier, einige nützliche Infos zum Spiel zu geben.

Immer forschen
Wie unser Spielebericht gezeigt hat, braucht man für jede Forschung einiges an Zeit und mit jeder weiteren Stufe wird es mehr. Wir empfehlen daher, gleich nach dem Tutorial auf die Druidenhütte zu klicken. Die ersten Forschungen sind sehr günstig und schlagen nicht zu Buche. Wer aber immer gleich im Anschluss die nächste Forschung in Auftrag gibt, wird schneller aufsteigen. Leider vergisst man die Forschung gerne mal, da der zeitliche Fortschritt nur in ihr selbst angezeigt wird.

Den Waffenschmied erweitern
Dies sollte gleich im Anschluss an die erste Forschung geschehen. Für einen zügigen Start benötigt man viele Waffen. Der Waffenschmied produziert, abhängig von seiner Stufe, relativ wenig davon am Anfang. Stufe 5 sollte er nach möglichst kurzer Zeit haben. In der Zwischenzeit sind auch die Forschungen bis Taktiken 1 soweit.

Eine Allianz suchen
Es ist ratsam, sich gleich zu Beginn eine Allianz zu suchen. Wer sich mit Spielern aus der Nähe zusammenschließt, hat bessere Chancen gegen erfahrene Spieler. Da man auch gerne mal neben einem Level 30 Spieler und höher beginnt, sollte dies wirklich schnell erledigt werden. Eine Allianz hat auch den Vorteil, dass man günstig unter einander handeln kann. Ansonsten muss man bis Stufe 10 des Marktplatzes warten, um dann ein Handelskontor bauen zu können.

Den Anfängerschutz voll ausnutzen
Gerade wenn man neben starken Spielern gestartet ist, sollte man nicht zu früh mit Angriffen beginnen. Denn nach dem ersten Raubzug verliert man den Anfängerschutz. Man bekommt ihn für 19 Tage (Server 1) und kann in dieser Zeit recht viel erreichen. Als erstes sollte eine Verteidigung gegen feindliche Armeen und eine Stadtwache gegen Saboteure rekrutiert werden. Außerdem sollten die Rohstofflieferanten ein gutes Level für diesen Zeitraum aufweisen.

Gladius Bellum Cheats

Wie schön wäre es doch, wenn man sich mit einer Tastenkombi ein paar Coins erschleichen könnte. Doch Gladius Bellum* und Cheats gehören nicht zusammen. Generell gibt es in keinem Browsergame irgendwelche Cheats. Höchstens Fehler (Bugs) und die sollte man dem Support melden.


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...