Tuesday, December 11th, 2018

Anno Online Tipps, Tricks und Cheats

0

Du suchst nach Tipps, Tricks oder gar Cheats für das Browsergame Anno Online? Dann ist der nachfolgende Beitrag genau der richtige für dich. Hier finden Spieleinsteiger hilfreiche Tipps und Tricks für einen optimalen Einstieg in die Wirtschafts-Simulation. Solltest du selbst ein erfahrener Anno Online-Spieler sein, kannst du gerne hier deine eigene Erfahrungen und Hinweise zum Spiel per Kommentar veröffentlichen. Ganz am Ende des Artikels findet man noch ein paar Worte zu Anno Online Cheats, bzw. ob diese überhaupt möglich sind. Nun aber erst einmal viel Spaß mit den Tipps und Tricks.

Anno Online Tipps & Tricks

Mit Anno Online* erhalten alle Fans der Spiele-Serie ein Browsergame welches sich stark an den ersten Teilen orientiert. Mit unseren Tipps & Tricks zu Anno Online gelingt der Aufbau deutlich schneller.

Planung ist alles
Wer Anno schon einmal am PC gespielt hat, der weiß, dass man bald Platz für öffentliche Gebäude wie Kirchen oder Tavernen benötigt. Wer schlau plant, schafft sich von Anfang an Platz für solche Gebäude. Sollte man zu viel davon freigehalten haben, kann die Fläche immer noch mit Wohnhäusern aufgefüllt werden. Man beachte dabei aber den Einflussradius der öffentlichen Einrichtungen.

Bauernhäuser
Alles beginnt mit den einfachen Bauernhäusern. Diese sollen schnellstmöglich zu Handwerkern aufsteigen und weiter zu Kaufleuten und später als Adlige die Insel bewohnen. Doch auch Bauernhäuser bringen Geld und sind günstig im Unterhalt. Wo auch immer Platz ist, kann man kleinere Dörfer anlegen, die lediglich mit einem Marktplatz und einer Kapelle versorgt werden. Unterm Strich rechnet sich hier ein kleiner Gewinn heraus. Vor allem zu Beginn kann man damit schneller zu Gold kommen.

Produktion auslagern & Handel treiben
Wer mehrere Inseln besitzt, kann sich entscheiden, wie er sein Insel-Reich aufbauen will. Newport, die Hauptinsel, ist mit Abstand die größte und damit am besten geeignet für eine große Stadtbevölkerung. Da macht es Sinn, flächenhungrige Produktionen wie Holzfäller oder Nahrung zum Teil auszulagern. Man muss lediglich darauf achten, stets genug liefern zu können.
Eine andere Option ist es, Handel zu treiben und sich einen Teil seiner Rohstoffe einzukaufen. Der Import ist später möglich und man selbst spart einiges an Platz für die wachsende Bevölkerung. Auch hier muss das genaue Maß gefunden werden und die nötigen Rohstoffe müssen stets vorhanden sein. Ein kleines Risiko, das man eingehen kann.

Produktion und Nachfrage
Jedes Produktionsgebäude muss unterhalten werden und so stellt sich immer die kritische Frage, ob man genug produziert oder schon zu viel? Ein Wirtschaftsplaner bietet einen genauen Überblick und hilft bei der Planung der Produktion.

Anno Online Cheats

In Anno Online fehlt es einem ständig an Holz, Stein, Gold und anderen Rohstoffen. Cheats wären hier angebracht, damit Fortschritte schneller erzielt werden. Leider gibt es keine Anno Online Cheats, nur unsere Tipps & Tricks helfen weiter.


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...