Wednesday, September 23rd, 2020

Kapifari in Open-Beta gestartet

0

Kapifari in der Open-BetaUpjers Wildhüter-Browsergame Kapifari ist seit Donnerstag in der Open-Betaphase. Damit können nun alle interessierte virtuelle Wildhüter nun auch ohne Beta-Key das Spiel testen. Für den optimalen Start steht dabei Wildhüterin Dana zu Beginn des Spiels bereit, die den Spieler in Kapifari einführt. Dieser hat dann die Aufgabe seine eigene Versorgungs-Station schrittweise auszubauen um so verletzten Wildtieren zu helfen. Diese verletzte und kranke Tiere sammelt man auf den mehr als 100 Gebieten des afrikanischen Kontinents ein, die man in unterschiedlichen Expeditionen bereist.

Doch nicht nur Tiere werden in Kapifari geheilt. Auch allerlei exotischen Pflanzen werden im eigenen Garten angebaut. Damit ist Kapifari eine Mischung aus Wurzelimperium und My Free Zoo. Upjers-Spieler werden also mal wieder auf ihre Kosten kommen. Wer gleich los starten möchte, der kann dies unter: www.kapifari.de oder wahlweise über das Upjers Portal.


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...