Saturday, July 20th, 2019

Bananenflanke – Der Fußballmanager: Rückblick und es geht wieder los!

0

bananenflanke
Im Januar 2009 ging unter dem Arbeitstitel „Teammanager – Der Fußballmanager“ ein neuer Fußballonlinemanager an den Start.

In der ersten Saison startete man mit Deutschland als einzigem Land, in welchem die Manager aktiv bei ihren Vereinen ihre Arbeit (Transfers, Sponsorenverhandlungen, Training etc.) verrichten konnten. Nebenher ließ man die Euro-Mixliga mit den besten europäischen Vereinen als reine Gasttipperliga laufen, damit man bereits in Saison 2, internationale Wettbewerbe mit berühmten ausländischen Vereinen ausführen konnte. Erster Deutscher Meister bei „Bananenflanke – Der Fußballmanager“ der zu dem Zeitpunkt noch „Teammanager – Der Fußballmanager“ hieß, wurde der FC Ahrensburg, den deutschen Verbandspokal gewann Blau-Weiß Berlin . In der Euro-Mixliga konnte Real Madrid die Meisterschaft und Arsenal London den Mixliga-Cup gewinnen.

Bereits in Saison 2 wurden mit England und Italien – die durch die Userschaft ausgewählt wurden – zwei weitere europäische Länder eröffnet. Die europäischen Wettbewerbe „EURO-League“ (das Pendant der originalen Champions-League) und der „EURO-Cup (das Pendant der originalen Europa-League) wurden in das Spielgeschehen integriert.
Der FC Ahrensburg konnte den Meistertitel in Deutschland verteidigen. Deutscher Verbandspokalsieger wurde in Saison 2 der Syke 04. In dem neugegründeten Land England konnte der FC Sunderland die erste Meisterschaft erringen, den englischen Verbandspokal gewann überraschend der Zweitligist Preston North End FC. In dem zweiten neugegründeten Land Italien heißen die Titelträger Catania Calcio (Meisterschaft) und US Lecce (Pokal). Auch in der 2. Saison ließen die Verantwortlichen die Euro-Mixliga – aufgrund der Erhöhung der Attraktivität der europäischen Wettbewerbe – mit allen europäischen Topclubs, die nicht in einem der aktiven Länder beheimatet sind, als Gasttipperliga nebenher laufen. Hier konnte Real Madrid die Meisterschaft verteidigen. Den Mixliga-Cup gewann in Saison 2 der PSV Eindhoven. Die internationalen Pokale gewannen Juventus Turin (EURO-League) und Syke 04 (EURO-Cup).

Am 25. Oktober 2009 startet „Bananenflanke – Der Fußballmanager“ dann in die 3. Saison. Zunächst sind 2 Wochen Saisonvorbereitung angedacht, damit die Manager ihre Vereine durch Transfers gezielt verstärken und v.a. die neuen Manager einen ersten Einblick in das Spiel erhalten können. Am 11. November 2009 wird die Saison mit der ersten Runde der EURO-League (Champions-League) eröffnet. Der erste Liga-Spieltag der Saison 3 wird voraussichtlich am 15. November 2009 stattfinden.

Ein neues Land wird dieses mal nicht integriert, stattdessen bieten die Administratoren den Managern mit einer „Ingame-Transferliste“ ein neues „Feature“ an.
Bisher mussten die Manager, wenn sie einen Spieler kaufen oder verkaufen wollten den mühsamen Weg über das Forum wählen. Dort konnten sie ihre Spieler zum Verkauf anbieten und ihre evtl. Neuzugänge aus den Angeboten der anderen Managern erspähen und dann mit den betreffenden Managern in Kontakt treten.

Das Abwickeln von Transfers soll nun durch die Ingame-Transferliste wesentlich erleichtert werden. Hier können die Manager die Spieler, die sie verkaufen möchten, einfach zu einem Festpreis auf die Liste setzen. Die anderen Manager können diese Spieler mit einem Klick zu dem festgeschriebenen Preis kaufen – ohne lange Verhandlungen führen zu müssen und ohne langes Warten auf die Vertragsunterzeichnung von dem Transferpartner.
Die Möglichkeit mit Managern über Spieler per Forum- oder Ingame-Kontakt zu verhandeln bleibt natürlich weiterhin bestehen.

In den nächsten Saisons wollen die Verantwortlichen von „Bananenflanke – Der Fußballmanager“ weitere neue Länder, wie z.B. Spanien oder Frankreich in den Spielbetrieb integrieren. Hierbei wollen sie jedoch darauf achten, dass alle Länder immer aus mindestens 3 Ligen bestehen, damit der Transfermarkt auch für schwächere Spieler interessant und belebt bleibt.

Wie werden wohl die Titelträger der 3. Saison lauten?

Wenn Ihr es rausfinden und hautnah dabei sein wollt, meldet Euch einfach unter
www.bananenflanke.net
an und bewerbt euch auf euren Traumverein.


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...