Monday, December 6th, 2021

Kauft ProSiebenSat1 nun Bigpoint?

0

Es bahnt sich eine große Übernahme in der Browsergame-Branche an. Laut capital.de verhandelt der TV-Konzern ProSiebenSat1 mit der Online-Gaming-Größe Bigpoint. Für Bigpoint könnte die Übernahme zum passenden Zeitpunkt kommen, hatte doch CEO Heiko Hubertz schon im Oktober 2012 seinen Rücktritt bekanntgegeben, bis heute aber noch keinen Nachfolger gefunden.

So zitiert capital.de von einer nicht genannten Quelle: „Es gibt Gespräche zwischen ProSiebenSat.1 und Bigpoint. Dabei geht es um ein Joint Venture oder möglicherweise auch eine Übernahme von Bigpoint. Die Gespräche sind aber noch in einem Anfangsstadium“.

Für die Branche würde die Übernahme eine weitere Verschärfung der ohnehin schon angespannten Marktlage bedeuten. Mit diesem Zukauf würde ProSiebenSat1 der unangefochtene Marktführer im Browsergame-Bereich werden. Schon jetzt vermarktet und betreibt der TV-Konzern viele Browsergames und mit browsergames.de gehört dem Unternehmen eins der größten Browsergame-Portale in Deutschland.


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...