Tuesday, December 11th, 2018

Kalydo – Browsergaming dank Streaming-Technologie

0

Kalydo-LogoKalydo steht für eine Plattform, die mithilfe der Streaming-Technologie 3D-Games in den Browser bringt. Nötig ist dafür ein Plugin (knapp unter 2 MB groß), das einmalig vom User installiert werden muss. Entwickelt wird Kalydo von der niederländischen Firma Eximion. Diese wurde von vier Gründern im Jahr 2005 aus der Traufe gehoben mit einem Ziel: hochwertiges Gaming in den Browser zu bringen. So startete am 10. Juni 2008 die Closed-Beta Phase der Kalydo-Plattform. Diese beherbergte zu dieser Zeit schon die ersten beiden Spiele: Konstrukt Invasion und Goofball 360. Bereits nach zwei Monaten endete die Beta-Phase und mit Mojo Drift kam am 9. September des gleichen Jahres noch das dritte Spiel hinzu.

Unter anderem nutzen momentan folgende Spiele die Kalydo-Plattform:

  • Soul Captor
  • Runes of Magic
  • Requiem
  • Nostale
  • Emil Chronicle Online
  • Crazy Car
  • Conquer Online
  • 4Story
  • GodsWar Online (Facebook Version)
  • onGOLF

Kalydo war einer der ersten Firmen, die schon recht früh das Potential des Browsers als Gaming-Plattform erkannten. Dennoch schlug ihnen gerade am Anfang viel Gegenwind entgegen. Während sich die Streaming-Konkurrenz auf andere Felder konzentriert, hat sich Kalydo auf den Browser festgelegt. Das Prinzip dahinter ist einfach: Statt erst einmal einen riesigen Game-Client herunterladen zu müssen, kann der Spieler sofort ins Spiel einsteigen. Die benötigten Daten, wie z.B. die Grafiken, werden während des Spielens dann stückweise heruntergeladen. Möglich gemacht wird dies dadurch, dass das komplette Spiel in viele kleine Stücke zerlegt wurde. Vom Server werden dann dem Spieler immer die Pakete geschickt, die er gerade benötigt. So registriert die Kalydo-Plattform beispielsweise in welche Richtung sich der Spieler bewegt und kann so schon entsprechend die Auswahl treffen, welche Datenpakete nun übermittelt werden müssen. Damit Pakete nicht mehrfach angefordert werden müssen, speichert Kalydo die entsprechenden Daten.

Alles weitere zu Kalydo findet man unter: www.kalydo.com


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...