Wednesday, December 7th, 2022

Kampf um Mittelerde Tipps, Tricks und Cheats

0

Du suchst nach Tipps, Tricks oder gar Cheats für das Browsergame Kampf um Mittelerde? Du bist Neueinsteiger und weißt noch nicht so recht, wie man in Kampf um Mittelerde gut vorankommt? Dann bist du hier genau richtig. Nachfolgend findet man nämlich eine Auflistung von verschiedenen Kampf um Mittelerde Tipps und Tricks, sowie einen Kommentar ob es Kampf um Mittelerde Cheats gibt oder nicht. Wir hoffen, dass dem ein oder anderen die aufgeführten Tipps und Tricks weiterhelfen können. Wenn ihr selber noch Tipps und Tricks zum Spiel habt, könnt ihr diese jederzeit via Kommentar hier veröffentlichen und mit den anderen Lesern teilen.

Kampf um Mittelerde Tipps & Tricks

Da es sich bei Kampf um Mittelerde um ein Aufbau-Strategie-Spiel handelt, gibt es verschiedene Ansätze, wie ein neuer Spieler beginnen sollte. Außerdem gibt es einige Tipps, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Offensiv oder Defensiv?
Grundlegend kann man sich beim Browsergame Kampf um Mittelerde, ähnlich wie bei „Die Stämme“, zwischen einer offensiven und defensiven Aufbauweise entscheiden. Offensiv bedeutet, dass man schnellstmöglich ein großes Heer aufbaut und fremde Dörfer immer wieder ausbeutet (farmt). Die gesammelten Ressourcen werden dann in neue Einheiten und die Forschung gesteckt.

Bei einer defensiven Strategie baut man zunächst seine Minen aus. Das Gute hieran, am Anfang kann einem niemand diese Rohstoffquellen zerstören. Der Wall und entsprechende Defensiv-Einheiten werden mit gebaut. Als defensiver Spieler setzt man sich zunächst keinem Risiko aus. Für viele Spieler ist es aber schlichtweg langweilig, wenn die ersten Kämpfe erst Wochen später geschehen.

Wie die Dörfer aufbauen?
Entsprechend der Einstellung, werden auch die Dörfer ausgebaut. Beide Varianten setzen auf eine gute Forschung, aber defensive Spieler bevorzugen große Minen und offensive Spieler eine große Streitmacht.

Besitzt man bereits zwei bis drei Dörfer, tendieren fast alle Spieler zu einer Mischung beider Taktiken. In der Regel werden defensive und offensive Dörfer 1:1 gemischt. Besonders aggressive Spieler lassen jeweils 2 Offensiv-Dörfer von einem defensiven Dorf beschützen. Für den optimalen Schutz, sollte zwischen ihnen kein großer Abstand liegen.

Den richtigen Clan auswählen
Das Zentrum eines Clans sollte möglichst nah an den eigenen Dörfern liegen. Als „Außenposten“ zu spielen bringt in den meisten Fällen nichts. Ein Clan sollte über nicht zu viele Spieler, aber dafür gute, verfügen. Massenrekrutierung führt nur zum Problem der Organisation und bremst den Spielspaß.

Kampf um Mittelerde Cheats

Bevor es Browsergames gab, waren normale PC-Spiele der Hit. In ihnen waren auch fast immer Cheats integriert. Der Hersteller gab diese preis oder ließ sie von den Spielern herausfinden. Im Browsergame Kampf um Mittelerde gibt es keine Cheats. Sollten Fehler (Bugs) entdeckt werden, gilt es diese sofort dem Support zu melden. Wenn ihr also nach Kampf um Mittelerde Cheats gesucht habt, müssen wir euch leider enttäuschen.


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...