Thursday, October 6th, 2022

GAMES CONVENTION ONLINE wird Fachmesse

0

Es hatte sich schon abgezeichnet, nun ist es wahr geworden: Die Games Convention Online in Leipzig ist nur noch eine reine Fachmesse! Eine Pressemitteilung informierte heute, dass die Leipziger Messe sich im Bereich der Online und Mobile Games auf ein Business Forum (B2B) konzentrieren würde.

So sollen derzeit mehr als 30 Firmen sich angekündigt haben, 2009 waren es 27. Dennoch reicht diese Firmenpräsenz nicht für eine Publikumsausstellung. Strategy Director Silvana Kürschner äußerte sich dazu folgendermaßen:

„Das ist eine bedauerliche, aber notwendige Entscheidung. Damit wäre weder der Geschäftserfolg der Messe zu garantieren noch das Interesse der Besucher zu befriedigen, die aufgrund ihrer bisherigen Erfahrungen mit hohen Erwartungen nach Leipzig reisen.“

Die Zahl der angemeldeten Aussteller und die geplanten Präsentationen hätten nicht ausgereicht, das gewohnt hohe Niveau der GAMES CONVENTION-Messen zu halten. Im Jahr 2009 waren es noch 74 Aussteller, die in zwei gesonderten Publikumshallen ihre Spiele präsentierten.

Im Januar ist bekannt geworden, dass die gamescom eine neue Themenwelt: „Online – und Browsergames“ für das Jahr 2010 einführen wird. Schon damals fragten wir uns, ob die gamescom damit der Games Convention Online den Todesstoß verpasst. Nach der heutigen Mitteilung, kann jeder selbst für sich die Rückschlüsse ziehen.

Die GAMES CONVENTION ONLINE 2010 (GCO) findet als Fachmesse vom 8. bis 10. Juli im Congress Center Leipzig statt.


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...