Saturday, October 16th, 2021

Anno Online: Geisterschiff zu Halloween

0

Halloween in Anno OnlineAuch im beschaulichen Browserspiel Anno Online wird Halloween zelebriert. Dafür startet ein spezielles Halloween-Event, in dem ein verfluchtes Geisterschiff vor der Insel des Spielers vor Anker gehen. Der Spieler wird vom Geisterkapitän aufgefordert den Kapitän immer wieder mit Beute zu versorgen. Dafür erhält man im Gegenzug Schwarze Bohnen, die wiederum vom Spieler in Kürbisfarmen investiert werden können. Die dort geernteten Kürbisse können nun wiederum in Halloween-Laternen umgetauscht werden, mit denen man neue Sektoren auf der furchterregenden neuen Laterneninsel erkunden kann. Außerdem können so versteckte Tore auf der neuen Insel entdeckt werden, die den Spielern direkten Zutritt zur sagenumwobenen Unterwelt geben. Dies ist auch dringend Notwendig, denn auf der Laterneninsel wartet nicht nur eine reiche Belohnung, sondern dort gibt es auch die Antwort darauf, wie man den Geister-Kapitän wieder von der eigenen Insel los bekommt.

Während des anstehenden Halloween-Events werden den Spielern eine Reihe von neuen Gebäuden und Buffs zur Verfügung stehen wenn sie Quests bestehen:

  • Verwunschene Mühle: Produziert Mehl mit um 30 Prozent erhöhter Effizienz.
  • Verwunschene Papiermühle: Produziert doppelt so viel Papier wie eine normale Papiermühle.
  • Verwunschener Baum: Produziert ab und an beindruckende Buffs
  • Kürbissuppe (Buff): Vervierfacht die Produktion eines ausgewählten Gebäudes für kurze Zeit.
  • Rindergulasch (Buff): Vervierfacht die Produktion eines ausgewählten Gebäudes für einen längeren Zeitraum

Quelle: Pressemitteilung


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...