Wednesday, September 23rd, 2020

Umfrage Auswertung: Hast du schon einmal in einem Browsergame geschummelt?

0

Wir befinden uns seit einigen Tagen schon im Mai, höchste Zeit also die abgelaufene April-Umfrage mit dem Thema: Hast du schon einmal in einem Browsergame geschummelt? auszuwerten. Das Thema ist deshalb so interessant, da das Schummeln (oder auf Englisch auch Cheaten) in Computerspielen eigentlich Alltag ist. Gerade als die Spiele noch vor allem Offline stattfanden, haben die Entwickler dies auch aktiv unterstützt, in dem sie bestimmte Cheat-Codes eingebaut haben, mit denen sich der Spieler allerlei Vorteile mit einem einfachen Code beschaffen konnte. Beim Single-Player ist dies auch kein Problem, da es hier ja auch nur den einen Spieler betrifft. Anders sieht es im Multiplayer aus, bei dem andere Spieler Nachteile erleiden, weil sich ein Spieler einen Vorteil erschlichen hat. Dementsprechend gehen hier die Spielbetreiber auch aktiv gegen Cheater vor, auch im Browsergame-Bereich. Dennoch gibt es immer wieder Möglichkeiten, sich im Spiel auf unfairerweise, z.B. durch das Ausnutzen eines Spielfehlers, Vorteile zu verschaffen. Deshalb fragten wir euch, wie viele dies denn schon gemacht haben. Insgesamt haben 360 Browserspieler abgestimmt und das war das Endergebnis:

Etwas mehr wie 80 % der Abstimmenden sind faire Spieler und haben noch nie in einem Browsergame geschummelt. Für meinen Geschmack aber sind die restlichen 20% die geschummelt haben, doch etwas zu viel. Vielleicht mag sich ja der ein oder andere aus dieser Gruppe hier einmal anonym per Kommentar äußern, wie er geschummelt hat und vor allem warum. Natürlich interessieren uns aber auch die Meinungen der ehrlichen Spieler, was sie von den Schummlern halten und ob sie nicht vielleicht auch selbst schon in Verführung gekommen sind.


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...