Saturday, November 28th, 2020

Star Trek – Infinite Space wird eingestampft

0

Nun ist es also endgültig, dass geplante Browsergame Star Trek – Infinite Space das auf der gamescom 2011 noch groß präsentiert wurde, wird eingestampft. Das Spiel ist der Neustrukturierung im November 2011 zu Opfer gefallen und suchte seit dem einen Co-Publisher. Dieser wurde aber nicht gefunden, sodass sich das Karlsruhe Unternehmen zu den radikalen Schritt gezwungen sah.

Im offiziellen Forum äußert sich Community-Manager „SirsSchwester“ folgendermaßen:

Liebe Star Trek – Infinite Space Fans,

wir haben uns seit Herbst 2011 intensiv bemüht, einen Publishing- und Vermarktungspartner für Star Trek – Infinite Space zu finden. Leider waren unsere Bemühungen letztlich nicht von Erfolg gekrönt.

Daher haben wir schweren Herzens das Projekt Star Trek – Infinite Space endgültig eingestellt. Die Einstellung des Projekts ist auch für uns sehr bedauerlich. Leider kommt es eben hin und wieder vor, dass sich ein gutes Konzept für ein Game nicht wie geplant erfolgversprechend umsetzen lässt.

Wir möchten euch ausdrücklich für euer großes Interesse und eure Treue danken.[…]


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...