Sunday, February 5th, 2023

Simon Andrews wird Head eines neuen Studios bei Goodgame Studios

0

Simon Andrews (46) ist seit dem 1. Juni neuer Head of Studio bei Goodgame Studios, Deutschlands führendem Entwickler und Anbieter von Spielesoftware.
Simon Andrews wird sich in seiner neuen Position zunächst dem personellen Aufbau eines neuen Studios widmen. In seiner über 15-jährigen Karriere in der Spielebranche hat er mit ganz unterschiedlichen Teams mehr als 10 AAA-Konsolentitel und 3 Mobile Games entwickelt und erfolgreich auf den Markt gebracht.

Zuletzt war Andrews seit 2013 tätig bei Bee Square, einem ambitionierten spanischen Entwicklerstudio spezialisiert auf Mobile Games,
und verantwortete dort als Studio Head den Studiobetrieb und die Produktionsabläufe. Er begann seine Karriere in der Spieleentwicklung 1999 bei Electronic Arts (Kanada) als Development Director bei EA Sports, wo er später die Marke EA BIG und die “Street”-Franchises als Senior Producer mitgründete. Es folgte seine erste Selbstständigkeit mit ACTION Pants Inc., ein 130 Mann starkes Studio, das exklusiv für Ubisoft Spiele entwickelte. Nach der Übernahme von ACTION Pants durch Ubisoft übernahm Andrews 2009 die Funktion des Studio Managers am Standort Vancouver.

„Wir freuen uns, Simon Andrews bei Goodgame Studios begrüßen zu dürfen. Mit seiner langjährigen Erfahrung bei namhaften Unternehmen, gerade im Hinblick auf den Aufbau neuer Teams, ist er die perfekte Besetzung und unser Wunschkandidat für die Leitung unseres neuen Studios“, sagt Dominik Willers, Chief Innovation Officer bei Goodgame Studios.

Das von Simon Andrews geleitete Studio fügt sich in die Anfang des Jahres eingeführte neue Studiostruktur von Goodgame Studios ein. Die autarken Einheiten unter dem Dach von Goodgame Studios ermöglichen noch effizientere und schnellere Produktionsprozesse. Als Head of Studio wird er direkt an Dominik Willers berichten.

Quelle: Pressemiteilung


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...