Sunday, October 2nd, 2022

Rise of Cultures zieht mit dem neuen „Imperium Mali“-Event in die Sahara

0

Rise of Cultures, InnoGames‘ neuestes beliebtes Aufbauspiel, ist von realen historischen Entwicklungen antiker Kulturen inspiriert und bringt mit dem neuen „Imperium Mali“-Event eine neue und faszinierende Zivilisation ins Spiel. Mansa Musa, der neunte Mansa des Mali-Imperiums, benötigt die Hilfe der Spieler von Rise of Cultures, um die Sahara zu durchqueren und die besten Basare für den Handel zu finden. Das Event läuft vom 1. bis 21. August dieses Jahres.

Die Spieler müssen die von Mansa vorgegebenen Ziele erreichen, um in der Wüste voranzukommen. Für den Abschluss dieser Aufgaben werden Golddinar, die spezielle Event-Währung, und gelegentlich auch Evolutionsmarken verliehen. Die Spieler ziehen dabei von Oase zu Oase durch die Sahara, wobei jede Wasserstelle interessante Preise bereithält.

Wenn die Spieler die 30. Oase erreichen, erwartet sie der Große Preis: Die Evolutionsmarke ‚Madrasa‘. Diese Marken werden verwendet, um die wichtigste Belohnung des „Imperium Mali“-Events zu errichten: Die Madrasa. Diese beeindruckende Bildungseinrichtung gewährt Geheimnistruhen mit Forschungspunkten, zufällige Auffüllungen von Baracken-Gegenständen und Kulturstärkungen. Die Madrasa ist ein sich entwickelndes Gebäude und kann bis auf Level 40 verbessert werden.

Die Wüstenexpedition in diesem Monat hat noch etwas Neues und Aufregendes für die Spieler von Rise of Cultures zu bieten. Das „Imperium Mali“-Event nutzt weiterhin die neue „Glücks“-Mechanik, die im letzten Mongolischen Event eingeführt wurde, enthält aber auch neue Arten von Quests sowie neue Variationen an Verhandlungskosten. Während die Spieler in der Questreihe vorankommen, können sie ebenfalls die Dienste von Königin Idia von Benin in Anspruch nehmen, einer Söldner-Befehlshaberin, die in der Schlacht eingesetzt werden kann, um einen Pfeilhagel auf die Gegner abzufeuern!

Mit über 120 Quests sowie täglichen ‚Kostenlose Währung‘-Quests haben die Spieler eine Menge zu tun und müssen einen weiteren legendären Anführer zufriedenstellen!

Quelle: Pressemitteilung


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...