Monday, December 10th, 2018

My Little Farmies WM-Aktion – Das Finale!

0

Der Entwickler und Publisher upjers hat die Final-Runde beim My Little Farmies WM-Event eingeläutet. In der abschließenden Aktion können die Spieler eine Erzschmelze erspielen. Mit der Erzschmelze ist die neue Produktkette in My Little Farmies komplett. Während der dreiteiligen WM-Aktion konnten die Spieler zunächst eine Erzmine sowie eine Köhlerei erspielen. Nun folgt die dazu passende Erzschmelze.

Die Rohstoffe aus der Erzmine sind natürlich die Grundlage für die neuen Produkte, wie Kupfer-, Bronze- und Zinnbarren. Um sie in der Erzschmelze herzustellen, brauchen die Spieler verschiedene Kohlesorten. Die liefert natürlich der Köhler.

Jetzt heißt es für die Farmies: Ran an die „Weltmeister-Bälle“. Denn mit diesen können sie sich die Erzschmelze am Ender der WM-Aktion abholen. Wer mithilfe der neuen Treibball-Deko die höchste Stufe erreicht, der bekommt die begehrte neue Produktionsstätte.

Selbstverständlich passt auch die neue Treibball-Deko wieder hervorragend zu den Bannerschwingern und Spielfeld-Umrandungen aus den ersten zwei Teilen der WM-Aktion in My Little Farmies (https://de.upjers.com/my-little-farmies). Ab sofort gibt es unter anderem einen Bratwurstgrill, einen Fanfarenbläser und weitere animierte Treibball-Fans als Deko für den mittelalterlichen Bauernhof.

Der dritte Teil unserer My Little Farmies WM-Aktion endet am 15. Juli 2014.

Quelle: Pressemitteilung


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...