Tuesday, November 29th, 2022

InnoGames stellt bei Deutschen Entwicklerpreis Trailer zu Forge of Empires vor

0

Mit dem Strategiespiel Forge of Empires möchte InnoGames an die großen Erfolge von Die Stämme und Grepolis anknüpfen. Beim Deutschen Entwicklerpreis 2011 stellen sie den offiziellen Trailer zu Forge of Empires vor. Weitere Informationen zum Spiel gibt es online unter www.forgeofempires.com. Der Deutsche Entwicklerpreis wird am 7. Dezember ab 20:15 Uhr im Düsseldorfer Alten Kesselhaus verliehen.

Forge of Empires ist nach Aussage von InnoGames-Gründer Eike Klindworth die bisher aufwendigste Eigenentwicklung des Hamburger Onlinegame-Anbieters. Das Hauptaugenmerk wurde dabei auf langanhaltenden Spielspaß gelegt. Der Spieler hat dabei die Aufgabe ein steinzeitliches Dorf bis in die Zukunft zu führen. Dafür ist allerdings geschicktes Wirtschaften und ein großer Forschergeist gefragt. Das Gameplay unterscheidet sich stark von dem der bereits erfolgreichen Strategie-Browsergames Die Stämme und Grepolis und bietet noch mehr taktische Möglichkeiten.

Stephan Reichart, Veranstalter des Deutschen Entwicklerpreises: „Dass InnoGames den Trailer zu ihrem neuen Spiel Forge of Empires beim Deutschen Entwicklerpreis exklusiv vorstellt, ist für mich ein klares Signal dafür, dass unsere Preisverleihung von besonderer Bedeutung für die hiesige Gamesbranche ist. Wir möchten in den nächsten Jahren verstärkt eine Plattform für solche Premieren oder Ankündigungen bieten.“

Quelle: Pressemitteilung


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...