Thursday, November 21st, 2019

Goodgame Studios setzt auf Mobile Games

0

Der Hamburger Entwickler von Internetspielen Goodgame Studios wird noch dieses Jahr sein erstes Spiel für mobile Plattformen veröffentlichen. Geplant ist zunächst eine App des Erfolgspiels Goodgame Empire für das iOS-Betriebssystem von Apple. Eine Version für Googles Android soll folgen.

Dieser Schritt ist bei den stetig steigenden Nutzerzahlen von Mobile Games nur konsequent. Das Smartphone ersetzt mehr und mehr die klassische Handheld-Konsole und ist die Zukunft für den immer weiter wachsenden Gamesmarkt. Dr. Christian Wawrzinek, COO von Goodgame Studios, führt einen weiteren Grund für die strategische Entscheidung des Unternehmens an: „Viele unserer weltweit 85 Millionen Spieler wünschen sich unsere Produkte auch für unterwegs. Diesem Wunsch kommen wir gerne nach.“
Ein Produktteam arbeitet bereits seit mehreren Monaten am ersten mobilen Titel. Mobile Games sind zudem ein wichtiger Eckpfeiler in den ehrgeizigen Plänen von Goodgame Studios, bis Ende 2013 auf 800 Mitarbeiter zu wachsen. Experten für mobile Anwendungen wie Produktmanager, Screendesigner, iOS- oder Android-Programmierer, aber auch Mobile Marketing Manager und Spieletester, gehören zu den momentan am meisten begehrten Mitarbeitern. Insgesamt soll das Mobile Team bis Ende des Jahres auf 50 Mitarbeiter anwachsen. Passende Bewerber möchte Goodgame Studios auch auf der gamescom finden. Die Firma ist dort mit insgesamt drei Ständen vertreten, in erster Linie um neue Mitarbeiter zu suchen, die die Erfolgsgeschichte von Goodgame Studios mitschreiben möchten.


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...