Sunday, February 5th, 2023

Goodgame Studios besetzt das Segment Casual Games

0

Goodgame Studios wird noch im Laufe dieses Jahres sein erstes Puzzler-Spiel auf den Markt bringen. Das Spiel wird entwickelt vom neuen Casual Studio, das Anfang des Jahres gegründet wurde. Weitere Projekte des neuen Studios befinden sich in der Entwicklung.

Mit der für dieses Jahr zu erwartenden Veröffentlichung des ersten Puzzlers von Goodgame Studios betritt das umsatzstärkste deutsche Spieleunternehmen neues Terrain. Das Casual Segment, zudem Puzzler zählen, erfreut sich weltweit wachsender Beliebtheit. Weitere Projekte befinden sich daher in Entwicklung, für die das Unternehmen weltweit nach passenden Talenten Ausschau hält.

Inhaltlich kombiniert der erste Puzzler von Goodgame Studios beliebte Spielelemente des Genres auf bisher nicht dagewesene Art und garantiert so langanhaltenden Spielspaß. Das Spiel wird als App für Smartphones und Tablets sowie für Facebook verfügbar sein.

Spielcharakter aus dem ersten Puzzler von Goodgame Studios
Der Aufbau des neuen Casual Studios und die Entwicklung des ersten Puzzlers sind Ausdruck dafür, dass der Experte für MMO-Strategiespiele seine Produktpalette diversifizieren will, um neue Spielersegmente zu erschließen. Neben neuen Spielgenres wird Goodgame Studios zusätzlich neue Plattformen erschließen, die über die bestehenden Möglichkeiten hinausgehen, mobil und im Browser zu spielen.

Das Casual Studio ist eines von mehreren Entwicklungseinheiten, die Goodgame Studios am Anfang des Jahres eingerichtet hat. Die Studios verfügen über eigene Ressourcen, die ein weitgehend autarkes Arbeiten ermöglichen. Ziel ist es, die Entwicklung von Spielen effizienter zu gestalten und das kreative Potential der Mitarbeiter noch besser auszuschöpfen. Die zügige Entwicklung des neuen Puzzlers hin zur Marktreife zeugt vom Erfolg des schnelleren Produktionsprozesses.

„Wir freuen uns, dass die konsequente Neuausrichtung unserer Spieleentwicklung so schnell erste Früchte trägt und wir noch in diesem Jahr unser erstes Casual Game auf den Markt bringen können. Die Ausweitung unseres Produktportfolios genießt oberste Priorität. Wir investieren in vielversprechende Talente und die bestmögliche Ausstattung, um dieses Ziel zu erreichen“, sagt Kai Wawrzinek, Mitgründer und CEO von Goodgame Studios.

Das Casual Studio wird geführt von Daniel Persson, der im Oktober 2014 zu Goodgame Studios gekommen ist. Persson ist seit gut 15 Jahren in der Computerspieleindustrie tätig und genießet brachenweit den Ruf ein ausgewiesener Experte im Casual Segment zu sein. Zuletzt war er für King Digital als Head of Studio in Malmö tätig und betreute die Entwicklung und Veröffentlichung von Pet Rescue Saga.

„Es freut mich, dass mein Team dank der neuen Studio-Struktur und großer Gestaltungsspielräume sein kreatives Potential entfalten und die Entwicklung unseres ersten Projekts eigenverantwortlich vorantreiben konnte. Natürlich schauen wir weltweit nach weiteren herausragenden Mitarbeitern, die motiviert sind, unser Studio mit ihren Ideen und Talenten weiter voranzubringen. Wir wollen im Bereich Casual neue Wege beschreiten und innovative Produkte entwickeln“, sagt Daniel Persson, Head of Studio – Casual bei Goodgame Studios.

Quelle: Pressemitteilung


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...