Wednesday, November 21st, 2018

gamigo AG platziert erfolgreich eine Anleihe in Höhe von 32 Millionen EUR

0

Die gamigo AG hat im Rahmen eines kurzen europäischen Bookbuilding Prozesses eine vorrangig besicherte Anleihe in Höhe von EUR 32 Mio. mit einer Aufstockungsoption auf insgesamt bis zu EUR 50 Mio. begeben. Die Bonds, mit einer Laufzeit bis Oktober 2022, werden mit einem jährlichen Kupon in Höhe von 7,75% über dem 3-Monats EURIBOR verzinst. Die Einnahmen aus der Anleihebegebung werden zur Rückzahlung bestehender Verbindlichkeiten, zur Finanzierung von Wachstum und M&A sowie Betriebsmitteln verwendet. Die Bonds werden an der Nasdaq Stockholm und der Frankfurter Börse mit ISIN: SE0011614445 gelistet. Pareto Securities AB, Stockholm hat die Emission der Anleihe als Sole Bookrunner begleitet und durchgeführt.

“Wir sind sehr erfreut über das Interesse und Vertrauen, welches wir primär von Investoren aus Schweden und kontinental Europa erhalten haben. Die Anleihebegebung ermöglicht es unsere Wachstumsziele umzusetzen und weitere M&A Transaktionen durchzuführen”, sagt Remco Westermann, CEO der gamigo group.

Quelle: Pressemitteilung


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...