Wednesday, January 23rd, 2019

Brave Little Beasties: Neue Welt mit neuen kleinen Monstern

0

Alles rund um Brave Little BeastiesWie Publisher Upjers heute angekündigt hat, gibt es im Browserspiel Brave Little Beasties eine neue Welt mit weiteren neuen kleinen Monstern zum Fangen und Züchten. So kann es absofort mit dem magischen Briefmarken-Express zur neuen Welt „Kleine Farm“ gehen, in der drei noch nicht entdeckte kleine Beasties auf den Spieler warten.

Wie üblich, kann auch die „Kleine Farm“ durch eine Questreihe freigeschalten werden. Zu finden sind auf der „Kleinen Farm“ die drei Beasties: die neugierige, aber tapsige Wasserente, das schreckhafte und sogleich verspielte Erdschaf und die mürrische, aber im Herzen ganz sanfte Feuermaus. Aufgestöbert werden können sie vom Spieler zwischen einer verlassenen Scheune, seit langer Zeit unberührten Farmgeräten und weiten Feldern. Die ehemaligen Besitzer der Farm haben vor 60 Jahren aus unbekannten Gründen ihren Hof verlassen. Nur ein Nachbarsmädchen kommt ab und an auf dem Fahrrad vorbei, um Käfer und Pflanzen zu studieren.

Anbei ein Video, das einen kleinen Einblick in die neue Spielwelt gibt:

Quelle: Pressemitteilung


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...