Wednesday, November 30th, 2022

Ravensburger und Bigpoint veröffentlichen Online-Spiel Farmerama als Brettspiel

1

Bigpoint und das Unternehmen Ravensburger kooperieren und bringen das beliebte Online-Spiel Farmerama als Brettspiel auf den deutschsprachigen Markt. Feldfrüchte anbauen, Tiere füttern, Erzeugnisse produzieren und dann Sternchen kassieren: Das geht bald auch klassisch am Wohnzimmertisch oder beim Spieleabend. Ravensburger und der Spielentwickler Bigpoint verwandeln den Online-Hit rund um den Bauernhof in ein abwechslungsreiches Brettspiel. Beide Unternehmen wollen mit diesem Produkt dazu beitragen, Spieler für die jeweils andere Spieleplattform zu begeistern.

„Die einzigartige Kooperation mit Ravensburger bietet einen weiteren Zugang zu unserer erfolgreichen und von Millionen Spielern geliebten Marke Farmerama“, sagt Tobias Reisberger, Chief Revenue Officer bei Bigpoint. „Das ist echtes Spielen ohne Grenzen“

Zwei starke Unternehmen gehen Hand in Hand
Ravensburger ist führender Anbieter von Puzzles, Spielen und Beschäftigungsprodukten in Europa. Das blaue Dreieck zählt dabei zu den renommiertesten Markenzeichen in Deutschland. Bigpoint erreicht weltweit über 250 Millionen Spieler. Farmerama ist dabei mit 37 Millionen Spielern weltweit das umsatzstärkste Spiel im Portfolio und hat sich in zwei Jahren zu einer starken Marke entwickelt, mit einer (inter-)aktiven Community, die mit ihren Wünschen und Anmerkungen zur Weiterentwicklung des Spiels beiträgt. In der Kooperation der Spielehersteller sehen beide Unternehmen die Chance, die eigene Marke zu stärken und ihre Position auf dem Markt auszubauen.

Quelle: Pressemitteilung


Weitere Beiträge:

Comments

One Response to “Ravensburger und Bigpoint veröffentlichen Online-Spiel Farmerama als Brettspiel”
  1. kola sagt:

    das ist ja mega coooollllll
    kauf ich mir mit grösster wahrscheinlichkeit

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...