Thursday, October 29th, 2020

Bigpoint lichtet die Anker: Pirate Storm geht online

0


Wie heute bekannt gab, ist „Pirate Storm“ (http://www.piratestorm.de/) ab sofort international online. In „Pirate Storm“ kreuzen die Spieler als gefürchtete Piraten die Ozeane und bekämpfen Widersacher, Monster und Unholde im Wettkampf um Ruhm und Ehre. Nach einer erfolgreichen Testphase in einigen Märkten ist das actionreiche MMO nun weltweit spielbar, unter anderem in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch oder Polnisch.

Neben dem erfolgreichen Klassiker Seafight bringt Bigpoint nun mit Pirate Storm ein weiteres, actionreiches Piratenspiel, das kostenlos direkt im Browser gespielt werden kann.

„Mit Pirate Storm bringen wir eine neue, zeitgemäße Version eines unserer beliebtesten Spielkonzepte.“ so Marco Matz, Executive Producer bei Bigpoint. „Mit seinen packenden Duellen auf hoher See ist Pirate Storm eine spannende Ergänzung unseres Spiele-Porfolio, mit der wir viele neue Spieler für das fesselnde Piraten-Genre begeistern werden.“

Gerade für Neueinsteiger bietet „Pirate Storm“ einen unkomplizierten und von Beginn an fesselnden Einstieg in die Welt der Freibeuter. Alleine oder gemeinsam mit anderen Piraten im Clan müssen sich Spieler Ungeheuern aus den Tiefen des Ozeans und verfeindeten Seeräubern stellen. Dabei müssen Spieler ihr ganzes Können aufbringen: Auf den fordernden Missionen des optisch eindrucksvoll präsentierten, in Flash entwickelten Spiels warten sagenumwobene Schätze, Ruhm – oder der Tod.

„Pirate Storm“ von Bigpoint ist ab sofort international in über 24 Sprachen kostenlos unter http://www.piratestorm.de spielbar.

Quelle: Pressemitteilung


Weitere Beiträge:

Was meinst du?

Teile hier deine Meinung mit ...