Monday, December 10th, 2018

In welcher Programmiersprache programmiert ihr? | Browsergame Forum

Avatar

Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
In welcher Programmiersprache programmiert ihr?
17. April 2012
01:07
Avatar
Max
Member
Members
Forumsbeiträge: 50
Mitglied seit:
17. April 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo,

mich würde einmal interessieren, in welcher Programmiersprache ihr euer Browsergame programmiert und vor allem warum. Ich möchte nicht, dass dies ein Flame-Thread darüber wird, welche Programmiersprache besser oder schlechter ist, sonder ich möchte einfach nur eine persönliche Begründung für die Entscheidung.

 

Ich selbst programmiere gerade ein Spiel in PHP. PHP deshalb weil mir das am einfachsten erschien, ich habe nämlich noch nicht so viel Programmier-Erfahrung und finde mit PHP kommt man schnell zu den ersten Ergebnisse.

So nun seit aber ihr dran 😉

17. April 2012
12:52
Avatar
Mudder
Member
Members
Forumsbeiträge: 29
Mitglied seit:
17. April 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich entwickele in PHP - das auch beruflich.

Für ein BG konzeptioniere ich deswegen natürlich in PHP, in Verbindung mit neuen HTML5 Elementen und z.B. SVG (wobei meine letzten Tests damit eher negativ ausfielen).

17. April 2012
16:21
Avatar
Max
Member
Members
Forumsbeiträge: 50
Mitglied seit:
17. April 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Was war denn so negativ? Habe mit HTML5 jetzt zwar noch nicht viel gemacht, habe aber bisher nur gutes gehört.

17. April 2012
22:01
Avatar
Mudder
Member
Members
Forumsbeiträge: 29
Mitglied seit:
17. April 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Damit meinte ich meine persönlichen Tests. Beobachte die Entwicklung ja bereits seit Jahren und habe immer wieder Testsscripts laufen lassen und geschaut ob man das irgendwie verwenden kann. Naja und das letzte Ergebnis ist eben auch: Für nen FarmOholik Spiel gut bis ausreichend, doch aufwendigere Karten lassen sich damit noch immer kaum realisieren, weil vor allem zu viel Code/Speicher benötigt wird um auch nur ein 500x500 Kachelfeld in SVG zu generieren.

Für das Canvas-Element von HTML5 als Alternative habe ich noch kein Testscript erstellt. Hier müsste die Kartengenerierung aber durch Javascript erfolgen und da gilt dann eben doch noch die Regel: Alles was beim oder vom User generiert wird ist ein potenzielles Angriffsziel für Cheater und Hacker.

 

Edit: Ich hab mir eben auch mal TownTycoon angeschaut und deren Kartensystem zeigt eigentlich wunderbar die Probleme. Hier wird eine 64x64 Karte (ungefähr) per JS mit HTML-Element generiert. Allein "nur" für die 4096 Feldelemente ist mein Rechner mit Firefox arg in die Knie gegangen.

18. April 2012
00:06
Avatar
Max
Member
Members
Forumsbeiträge: 50
Mitglied seit:
17. April 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Ja, denke auch das HTML5 halt gerade wieder ein Hype wiederfährt. Wobei wenn man sich das Browsergame von Mozilla (BrowserQuest http://browserquest.mozilla.org/ ) anschaut, dann scheint da schon mehr zu gehen.

 

Bin selbst mal gespannt, wann endlich das richtig "große Ding" nur mit, bzw. größtenteils HTML5 realisiert wird.

18. April 2012
10:37
Avatar
Mudder
Member
Members
Forumsbeiträge: 29
Mitglied seit:
17. April 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Ja aber auch das ist nicht viel mehr als ein Javascript-Spiel. Das einzige was hier besonders ist ist das ein canvas-Element verwendet wurde um die Karte zu generieren. Ok die Realisierung mit absolut positionierten z.B. div-Elementen wäre deutlich aufwendiger gewesen, aber prinzipiell genauso umsetzbar.

HTML5 ist einfach ein viel zu umfangreicher Begriff. Damit werden momentan weitgehend alle Web-Neuerungen definiert und der Großteil der Neuerungen dient eigentlich nur zur besseren Seitenstrukturierung damit Browser Systemabhängig die Daten präsentieren können.

Innovativ ist das canvas-Element auf jeden Fall keine Frage. Man kann auch irgendwo sagen das es notwendig ist und in absehbarer Zeit Flash weitgehend ersetzen kann. Aber wenn man den Umfang von Flash betrachtet sieht man auch das all dieser Code nun erst mal von den Browserherstellern selber implementiert werden muss - und dann ist da wieder ein Internet Explorer der mit der Entwicklung 2 Jahre hinterher hinkt und Flash für die kommerziellen BGs notwendig bleibt.

Und SVG Grafiken z.B. gehören nicht zu HTML5 sondern sind schon lange vorhanden und definiert - nur das die Browsermacher jetzt erst langsam die Funktionen unterstützen. Und da es prinzipiell weniger Innovationen bietet wird die Technik auch immer noch Stiefmütterlich behandelt.

19. April 2012
00:15
Avatar
Flip
Member
Members
Forumsbeiträge: 14
Mitglied seit:
18. April 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Um mal wieder auf den Ausgangspunkt zurückzukommen, ich werkel momentan in Java Cool

12. September 2012
13:01
Avatar
diphputzDE
Member
Members
Forumsbeiträge: 3
Mitglied seit:
12. September 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich Programiere auch in php ist zum einen sehr einfach, zum anderen die einzige serverseitige prgrammiersprache die ich kann ...

Und dazu natürlich auch html und css, allerdings benutze ich nur wenig der neuen html5 oder css3 elemente.

27. September 2013
14:39
Avatar
Sven
Member
Members
Forumsbeiträge: 3
Mitglied seit:
27. September 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich persönlich entwickle in PHP basierend auf dem CakePHP Framework.
Fürs Frontend kommt dann Html, CSS(3) und Javascript samt jQuery zum Einsatz.

Da ich alles auch in meinem Job brauche ist das Spiel eine nette Fingerübung Laugh

10. September 2014
23:42
Avatar
Zhdophanti
Member
Members
Forumsbeiträge: 3
Mitglied seit:
10. September 2014
sp_UserOfflineSmall Offline

Java und Applets, wobei die Applets inzwiischen geschäftsschädigend sind, mit dem aktuellen Zertifikatswahn.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 52

Zurzeit Online:
4 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Max: 50

Kafo: 40

Mudder: 29

Tajan: 23

sonerarikan16: 15

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 18

Mitglieder: 913

Moderatoren: 0

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 8

Themen: 147

Beiträge: 484

Neuste Mitglieder:

afobinbup, terasto, Albert, lendaTom, anitadonaldxx, LizaRuddy, jojo3210, Jamesmum, jackwangg, topengHex

Administratoren: Christian: 84